Polycom Lösungen für das Gesundheitswesen

Übersicht

"Polycom Video Collaboration hat die Art, wie wir Medizin praktizieren, buchstäblich verändert. Sie bietet patientenorientierte Pflege in ihrer reinsten Form. Ärzte in der ganzen Region können nun die Leben von Herzpatienten in jeder unserer Einrichtungen retten. Und durch den Rückgang der stationären Behandlungen führt das Programm zu Kosteneinsparungen für Patienten und andere Zahler."

Philip Wolford
Koordinator des regionalen Netzwerks für Telemedizin von Saint Vincent

Dienstleister im Gesundheitswesen weltweit entscheiden sich für Polycom Lösungen zur Video Collaboration, um die Pflege zu verbessern und Kosten zu sparen. Die Collaborative-Lösungen für das Gesundheitswesen von Polycom ermöglichen eine Pflege, die den Patienten in den Mittelpunkt stellt, sie unterstützen Teams unterschiedlicher Disziplinen, senken die Anzahl überflüssiger stationärer Behandlungen und fördern die Zusammenarbeit der Teams im gesamten Gesundheitswesen, unabhängig von physischen Grenzen. Es gibt viele Gründe, warum 8 der 10 führenden Krankenhäuser und alle der 10 führenden Pharmakonzerne weltweit zu den Polycom Kunden zählen.

"[Multidisziplinäre] Ärzteteams arbeiten heute bei Visiten, Empfehlungen und dem Austausch von Patientendaten standortungebunden zusammen, um die Patientenversorgung zu verbessern und zu beschleunigen", erklärt Wolford. Diese Visiten werden aufgezeichnet, archiviert und so bereitgestellt, dass Mitarbeiter sie bei Bedarf im Rahmen ihrer medizinischen Ausbildung abrufen können.


Telemedizin/Patientenversorgung

Das heutige Gesundheitswesen fordert Präventions- und Wellnessprogramme sowie einfachen Zugang zu Beratung durch Experten, unabhängig davon, wann und wo Bedarf dafür besteht. Polycom Video-Collaboration-Lösungen fördern die Zusammenarbeit der Teams im gesamten Gesundheitswesen per Video zur Unterstützung von patientenorientierter Pflege, Fernberatung, Fallmanagement, Teams unterschiedlicher Disziplinen und Zusammenarbeit unabhängig vom geografischen Standort.

Medizinische Aus-/Fortbildung

Ob Sie nun Senioren in den Gesundheitszentren der Gemeinde die neuesten Präventionsmaßnahmen näherbringen oder Ärzte an entfernten Standorten über neue OP-Techniken informieren möchten – Polycom fördert Video Collaboration zur medizinischen Aus-/Fortbildung. Heutzutage geht es bei der medizinischen Aus-/Fortbildung um Mehrpunkt-Live-Video für Patienten und Ärzte und Video Content Management-Lösungen von Polycom zur Aufzeichnung, Archivierung und Bereitstellung von Videoinhalten, um gesunderen Patienten unnötige Krankenhausaufenthalte zu ersparen.

Gesundheitsverwaltung

Polycom Video-Collaboration-Lösungen verbessern die Kommunikation und Zusammenarbeit im gesamten Gesundheitswesen und somit die Entscheidungsfindung, das Projektmanagement und die Effizienz. Außerdem senken sie die Kosten und steigern die Produktivität.

Vorteile

Gesundheitsorganisationen nutzen Video-Collaboration-Lösungen von Polycom und Microsoft®, um:

  • Die Zusammenarbeit zwischen Gesundheitsteams zu ermöglichen
  • Bessere Pflegeresultate zu erzielen und einen zeitnahen Zugriff auf Pflegedaten zu ermöglichen
  • Unnötige Krankenhauseinweisungen zu reduzieren
  • Patienten und Gesundheitsdienstleister unabhängig vom Aufenthaltsort zu schulen
  • Neues medizinisches Personal schneller zu rekrutieren
  • Chronische Krankheiten besser zu verwalten 
  • Präventivmaßnahmen und Wellnessprogramme zu unterstützen 
  • Die Patientenversorgung durch bequemeren Zugang zu Fachwissen zu verbessern
  • Spezialisten besser einzusetzen
  • Den Erfolg von Krankheitsmanagementprogrammen zu überwachen, zu prüfen und zu bestätigen
  • Einen einfacheren Zugang zu Erfolgsmessungen zur Prüfung und Bestätigung des Erfolgs bereitzustellen

Anwenderberichte

Ressourcen

Verwandte Produkte und Services

Prävention und Wellness: Video Collaboration sorgt für eine bessere Koordination der Pflege und medizinische Fortbildung und vermeidet unnötige Mehrfach-Krankenhauseinweisungen.

PDF herunterladen

Link freigeben