Polycom Lösungen für Telemedizin/Patientenversorgung

Übersicht

Die Gesundheitskosten steigen, unsere Bevölkerung wird immer älter und es gibt zu wenige Ärzte und Pflegekräfte für die auf unterschiedliche Standorte verteilten Patienten, die sich häufig nicht in der Nähe von Gesundheitseinrichtungen und medizinischen Experten befinden.

Polycom trägt zur Überwindung von Entfernungsbarrieren bei, indem Patienten, Ärzte, Spezialisten und Fallmanager mithilfe standardbasierter Videolösungen für die Zusammenarbeit über PCs und Tablet-Computer verbunden werden. Polycom verbindet das Team im gesamten Gesundheitswesen per Video, sodass die Beteiligten von überall aus kommunizieren können, um eine Pflege zu ermöglichen, die den Patienten in den Mittelpunkt stellt.

Bei Telemedizinterminen sendet die mobile Lösung für das Gesundheitswesen Polycom Practitioner Cart HDX auf Patientenseite Live-High-Definition-Video, -Audio und -PC-Bilder an einen Spezialisten. Dieser kann aus der Entfernung eine Verbindung über ein standardbasiertes Videokonferenzsystem wie die mobilen oder Desktop-Videolösungen von Polycom herstellen. Mit Polycom kann der Spezialist die Kamera auf der Gegenseite steuern und seine PC-Inhalte oder Browser-basierten Anwendungen mit dem Patienten teilen.

Mit der Polycom RealPresence-Plattform, die einen standardbasierten, skalierbaren, offenen Systemansatz nutzt, sind sehr große TeleHealth-Netzwerke möglich. Neben Live-Punkt-zu-Punkt- und Multipoint-Videotelefonaten werden Aufzeichnung, Archivierung und webbasierte Videoschulungen für Mitglieder im Netzwerk unterstützt, und das mit der Ausfallsicherheit und Zuverlässigkeit, die für große Videonetzwerkbereitstellungen erforderlich sind.

  • Reduzieren unnötiger Neueinweisungen dank Collaboration-Lösungen von Polycom für Fallmanagement, Entlassungsplanung und Unterstützung von Patienten mit chronischen Krankheiten
  • Ermöglichen der Live-Video Collaboration zwischen Gesundheitszentren, Krankenhäusern, Ärzten der Primärversorgung, Spezialisten und Patienten
  • Unterstützen der Patientenpflege im eigenen Heim
  • Bereitstellen von Fachwissen aus der Entfernung für Spezialdienste wie TeleStroke, TeleMental Health und Primärpflege
  • Unterstützen Sie Fachleute unterwegs mit den Mobilitätslösungen, die Video auf ihre Tablet-Computer und iPhones bringen.
  • Einsetzen von Collaboration-Videolösungen für Telemedizin zur Vermeidung teurer, unnötiger und risikoreicher Gefangenentransporte zum Krankenhaus
  • Unterstützen von Teams unterschiedlicher Disziplinen über Live-Video zur Beratung von Patientenfällen

Anwenderberichte

Ressourcen

Verwandte Produkte und Services